Partnerschaft Mabira

Seit 30 Jahren besteht zwischen unserem Dekanat und dem Distrikt Mabira in Tansania eine Partnerschaft. Diese äußert sich z.B. in gegenseitigen Besuchen und der Hilfe bei diversen Projekten vor Ort.

 

Ein Ausschuss auf Dekanatsebene koordiniert den Austausch zwischen Dekanat und Mabira und organisiert Besuche in Mabira bzw. in Deutschland, konkretisiert die Arbeit an den gemeinsamen Projekten und verteilt Sachspenden vor Ort.

Die Gemeinden des Dekanats können Gemeindemitglieder benennen, die die Gemeinde in dem genannten Ausschuss vertreten.

Sofern Ihr Herz für Afrika schlägt und Sie sich vorstellen können, Mitglied dieses Ausschusses zu werden, um die Anliegen aus Mabira in unsere Gemeinde hineinzutragen und - umgekehrt - mit dafür zu sorgen, dass Sachspenden aus unserer Gemeinde dorthin gelangen, wo sie benötigt werden, dann setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. Die evangelische Kirchengemeinde Braubach ist in der Mabira-Arbeit derzeit personell nicht vertreten. Das muss nicht zwingend so bleiben.


 

Termine:

Aktuelles

Aktuelle Hinweise, Tips und vieles mehr zum Gemeindeleben finden Sie hier.

Unterstützen Sie uns

Säen Sie in die Zukunft unserer Gemeinde mit durch eine Spende oder Ihrer Zustiftung bei unserer Stiftung "Guten Saat"

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
ok